Jugendsozialarbeit

Simone Omasmeier

Was ist JaS?

  • Jugendsozialarbeit ist eine Leistung der Jugendhilfe in der Institution Schule, die der Grundlage des §13 (1) SGB VIII erfolgt

  • Es ist ein freiwilliges, kostenloses Angebot und unterliegt der Schweigepflicht, d. h. alle Belange werden vertraulich behandelt

Ziele der JaS

  • Soziale Integration stärken, Persönlichkeitsentwicklung fördern, Stärkung sozialer Kompetenzen

  • Überwindung von Benachteiligung auch bei schwierigen sozialen und familiären Rahmenbedingungen

Erreichbarkeit

  • Mittelschule Aidenbach
    Schulstraße 9
    94501 Aidenbach

  • Telefon: 08543 – 713310

  • E-Mail:

  • Sprechstunde:

     

JaS für Schüler

  • die Schwierigkeiten in der Schule bzw. mit Lehrern haben

  • die psychische und/oder familiäre Probleme haben

  • die Stress bzw. Probleme mit Mitschülern bzw. im Freundeskreis haben

  • die Stress bzw. Probleme mit Mitschülern bzw. im Freundeskreis haben

  • die Fragen zu bestimmten Themen (z.B. Berufsfindung, Suchtmittel, Sexualität etc. ) haben

  • die einfach mal einen Gesprächspartner brauchen

  • die durch ihr Verhalten,  durch Schulverweigerung und durch erhöhte Aggressivität und Gewaltbereitschaft auffallen

JaS für Eltern

  • die Fragen zur Zusammenarbeit mit der Schule haben

  • die Hilfe bei der Suche nach passenden Beratungsstellen brauchen

  • die Unterstützung in Problemsituationen benötigen

  • die Erziehungsschwierigkeiten haben und überfordert sind